Sauerkraut mit Weißen Bohnen

Sauerkraut mit Weißen Bohnen
 
Zutaten
  • 4 Scheiben Kassler geräuchert
  • 4 Mettwürstchen
  • 2 Scheiben Bauchfleisch geräuchert
  • 1 kg Sauerkraut
  • 1 Glas Weiße Bohnen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel (ganz oder gemahlen)
Zubereitung
  1. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und das Sauerkraut (vorher auf einem Sieb gut abtropfen lassen) hinzufügen. Einen Teil des Sauerkrauts gut anbräunen; so bekommt es hinterher eine schöne Farbe und schmeckt würziger). Anschließend mit Wasser (oder einem Schuß Weißwein) auffüllen, salzen, pfeffern und das gesamte Fleisch obendrauf legen. Bei mittlerer Hitze ca. 1 Std. schmoren lassen. Zwischendurch umrühren und das Fleisch wenden. In der letzten 1/4 Std. der Kochzeit die weißen Bohnen unterheben und nach Geschmack mit dem Kümmel würzen. Je nach Geschmack noch Salz und Pfeffer zufügen.