Grundrezept für Pfannkuchen

Grundrezept für Pfannkuchen
 
Zutaten
  • 200 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 3 Eier (Kl. M)
  • 1 Prise Salz
  • für süße Pfannkuchen zusätzlich:
  • 1 El Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
Zubereitung
  1. Mehl und Milch mit einem Schneebesen glatt rühren. Eier einzeln unterrühren und Salz zugeben. Für süßen Teig beide Zuckersorten unterrühren. Teig 30 Minuten quellen lassen.
  2. Eine beschichtete Pfanne (26 cm Durchmesser) erhitzen und dünn mit Öl auspinseln. Mit einer Kelle etwas Teig in die Pfanne geben und duch Schwenken verteilen. Wenn die Oberseite anfängt zu stocken und die Unterseite hellbraun ist, Pfannkuchen wenden und zu Ende backen. Mit Rest Teig ebenso verfahren. Fertige Pfannkuchen im Ofen bei 80 Grad warm halten.