Grünkohl mit Pinkel

Grünkohl mit Pinkel
 
Zutaten
  • Pinkel:
  • 250 g Zwiebeln
  • 1 Öl
  • 1 Tl Pimentkörner
  • 500 g Mett
  • 200 g Hafergrütze (Bioladen)
  • 1 Ei (Kl. M)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Grünkohl
  • 300 g durchwachsener Speck
  • 1 kg Grünkohl
  • Salz
  • 400 g Zwiebeln
  • 50 g Butterschmalz
  • 40 g Haferflocken
  • Pfeffer
  • 2 El Zucker
  • 4 Mettenden
  • 500 ml Rinderfond
  • 700 g kleine Kartoffeln (z. B. Pellkartoffeln)
  • 2 El Pflanzenöl
  • 10 g Semmelbrösel
Zubereitung
  1. Zwiebeln würfeln. Im Öl glasig dünsten, abkühlen lassen. Piment fein zerstoßen. Mett, Hafergrütze, Ei, Piment und Zwiebeln mischen, leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Masse zu einer dicken Wurst formen und in ein feuchts Küchentuch einrollen, Küchentuch an den Enden zusammendrehen und mit Küchengarn fest zubinden. Kühl stellen.
  2. Speck in kochendem Wasser ca. 30 Minuten leise köcheln lassen. Speck herausnehmen. Grünkohl putzen, dabei die dicken Stiele von den Blättern entfernen. Grünkohl waschen, abtropfen lassen. Grünkohl in kochendem Salzwasser 2 Minuten garen, in ein Sieb gießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Zwiebeln fein würfeln.
  3. Butterschmalz in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Haferflocken darin 2-3 Minuten glasig dünsten. Grünkohl zugeben, mit Salz, Pfeffer und 1 El Zucker würzen. Weitere 2-3 Minuten dünsten. Mettenden leicht einstechen, mit Speck zum Grünkohl geben, mit Fond auffüllen und zugedeckt kurz aufkochen lassen. Pinkel zugeben, mit etwas Grünkohl bedecken und im geschlossenen Topf bei milder Hitze 80-90 Minuten garen.
  4. Inzwischen Kartoffeln mit Schale in Salzwasser 18-20 Minuten leicht bissfest garen, abgießen und noch warm pellen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin bei milder Hitze 4-5 Minuten goldbraun braten, mit Salz würzen. Restlichen Zucker und Semmelbrösel zugeben und leicht karamellisieren lassen.
  5. Pinkel aus dem Küchentuch ausrollen und in Scheiben schneiden. Speck und Mettenden in Stücke schneiden und zusammen mit der Pinkel zum Grünkohl servieren. Kartoffeln extra dazu servieren.