Currywurst

Currywurst
Koch Zeit: 
Zeit: 
 
Zutaten
  • 6 gute Grillwürstchen
  • 1 Päckchen Passierte Tomaten
  • 3 EL scharfes Curryketchup
  • 1 EL Curry
  • 1 EL Paprika edelsüß
  • 1 TL Paprika, scharf
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Glas Gemüsesaft
  • Salz und Pfeffer, ewtl noch Chili
Zubereitung
  1. Die Würsten ordentlich in der Pfanne heiss machen, sprich braten. Dann raus damit.
  2. Statt dessen kommen nun die passierten Tomaten rein. Mit den Gewürzen und dem Tomatenmark etwas einkochen lassen, macht das Sösschen ruhig ordentlich scharf.
  3. Die Sauce ist dann etwas dicklich, macht sie schlanker mit dem Gemüsesaft. Dann kommen die zerschnibbelten Bratwürstchen wieder mit ins Spiel. Noch mal lecker abschmecken und gut is